aktuell

Sonnenfinsternis auf dem Jupiter vom 10. Mai 2005 zurück zum Index  

Der momentan hellste Himmelskörper an unserem Nachthimmel ist nicht etwa ein Stern, sondern der grösste Planet unseres Sonnensystems, der Jupiter. Er steht im Süden recht hoch am Himmel und ist ab Eindunkeln sichtbar.
Schon mit einem kleinen Teleskop sind auch die 4 Jupitermonde Io, Ganymed, Europa und Callisto gut erkennbar. (Callisto nicht auf dem Bild, aber er ist etwa in 7facher Distanz wie Europa rechts vom Jupiter auffindbar.)
Und ganz speziell: am 10.5.2005 ab ca. 21:00 bis 23:00 ist Ganymed-Sonnenfinsternis auf dem Jupiter!